Waldmusikfest 2017

Am Himmelfahrtswochenende (25.5. bis 28.5.2017) ist der Musikverein Walddorfhäslach wieder Gastgeber für das Waldmusikfest am Schönbuchrand. Direkt an der B 464 in Richtung Dettenhausen wird das beheizte Festzelt stehen, in dem wir alle Wander- und Feierfreudigen mit einem bunten musikalischen Programm unterhalten wollen. Am Donnerstag beginnt der Musikverein Betzingen um 11.00 Uhr. Unter der Leitung von Joachim Kromer sorgen die Musikerinnen und Musiker mit einer bunten Mischung für Kurzweil. Danach wünschen wir Ihnen gute Unterhaltung mit dem Musikverein Neckarhausen unter der Leitung von Christian Mejia. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm aus traditioneller Blasmusik und moderner Unterhaltungsmusik. Zum Abschluss übernimmt der Musikverein Dettenhausen mit seinem Dirigenten Johann Flohr die musikalische Umrahmung des Vatertags.

Wir haben auch dieses Jahr am Donnerstag und Sonntag wieder Schlachtplatte, Braten mit Salat, Pommes, wilde Kartoffeln, Rote, Currywurst sowie Kaffee und selbstgebackenen Kuchen für Sie vorbereitet. Auch die Schönbuchbar öffnet von Donnerstagnachmittag bis Samstag den Vorhang. Machen Sie auf Ihrer Wanderung oder Ihrem Spaziergang Halt und erfrischen Sie sich mit Bier vom Fass oder einem kühlen Weizenbier. Auch für nichtalkoholische Getränke ist gesorgt und der Süßigkeitenstand des Jugendorchesters hält so manche Schleckerei für Groß und Klein bereit, wie z.B. Schokoriegel oder Eis. Für die Jüngsten ist das Kinderkarussell vor Ort, die etwas Älteren dürfen sich am Bungee-Trampolin oder an der Wurfbude versuchen.

Der Sonntag beginnt dann mit dem Frühschoppen ab 11 Uhr. Freuen Sie sich auf zünftige Unterhaltung mit den Schoabach Musikanten mit ihrem musikalischen Leiter Bernhard Weber. Der Egerländer und böhmische Musikstil in der Tradition von Ernst Mosch steht im Mittelpunkt ihres Repertoires. Am Nachmittag wird der Musikverein Bodelshausen unter der Stabführung von Attila Hepp zu Gast sein. Mit stimmungsvoller Blasmusik werden Sie zu Kaffee und Kuchen bestens unterhalten.

Am Donnerstag bringt Sie der Shuttlebus zwischen 10 Uhr und 21 Uhr zum Festgelände. Zu jeder vollen Stunde startet er von den Haltestellen Häslach-Süd, Feuerwehrhaus, Busbahnhof und Alte Turnhalle und bringt Sie an den Schönbuchrand. Von Dettenhausen fährt der Bus im gleichen Zeitraum ab den Haltestellen Bahnhof und Volksbank. Am Sonntag gibt es keinen Busverkehr; es sind jedoch ausreichend Parkplätze am Festzelt vorhanden. Nun wünschen wir Ihnen ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Himmelfahrtswochenende beim Musikverein Walddorfhäslach.

Party-Abende auf dem Waldmusikfest

Freitag, den 26.5.:

FEEL - die Coverband der schwäbischen Alb macht Station am Schönbuchrand. Seit 10 Jahren begeistert die Band mit handgemachter, ehrlicher Live-Musik von Rock bis Pop der letzten 30 Jahre. Die 7-köpfige Band um Sängerin Teresa Rothaupt bietet neben einer aufwändigen Light-Show und einer imposanten Klangkulisse das Beste aus drei Jahrzehnten Musikgeschichte.

Tanzen Sie mit - Singen Sie mit! Für ausreichend Partyfläche ist selbstverständlich gesorgt. Die Party beginnt um 21 Uhr, Einlass ist um 19.30 Uhr. Die Karten kosten im Vorverkauf 9 Euro, an der Abendkasse 11 Euro. Der Vorverkauf beginnt Anfang Mai in folgenden Vorverkaufsstellen: in Walddorfhäslach die Volksbank, die Kreissparkasse und Firma Getränke Bantel; in RT-Oferdingen und Rommelsbach die Bäckerei Stauch; in Dettenhausen Schreibwaren Walter; in Pliezhausen Metzgerei Schneider (Baumsatz & Ortsmitte) und auch in RT-Mittelstadt die Metzgerei Schneider.


      

Samstag, den 27.5.:

LaBrassBanda auf Bierzelttour (>> Video mit Jörg auf dem Festplatz)

Die Band um den Trompeter und Leadsänger Stefan Dettl macht auf ihrer Festzelttour Halt auf dem Waldmusikfest 2017. Die Band selbst bezeichnet den Musikstil als Bayerische Gypsy Brass. Fans bezeichnen den Stil auch gerne als Alpen-Jazz-Techno.

Die Musiker aus Übersee am Chiemsee verbinden die traditionelle Blasmusik mit Hip-Hop- , Funk- und Jazzrhythmen. Die mittlerweile neunköpfige Band wurde 2007 gegründet. Das erste Aufsehen erregte die Band 2008 mit einer Moped- und Traktortour zum Endspiel der deutschen Nationalmannschaft nach Wien, bei der sie unterwegs mehrere Platzkonzerte spielte. LaBrassBanda trat 2009 beim Deutschen Kulturfestival in Nowosibirsk und Akademgorodok auf. Seit 2007 hat die Band mehr als 700 Konzerte gespielt, unter anderem beim International Festival of Arts in Simbabwe oder beim Sziget Festival in Budapest. Bekannt wurde LaBrassBanda durch den Eurovision Song Contest 2013, bei dem sie das Zuschauervoting gewannen. Im Sommer 2013 war die Band als Vorgruppe der Ärzte unterwegs.

Ein Konzertfilm der Band entstand 2010 im Circus Krone; im gleichen Jahr lieferte sie die Filmmusik zum Dörrie-Film "Die Friseuse". Ein Dokumentarfilm über die Musiker entstand 2014.

Auch in der Region ist LaBrassBanda nicht unbekannt. Die Band war schon Gast in der Stadthalle in Reutlingen und im Umland von Tübingen.

Erleben Sie ein ganz besonderes Konzert in unserem beheizten Festzelt am Schönbuchrand. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Wir werden für ausreichend Tanzfläche sorgen. Karten erhalten Sie online bei eventim.de oder in den unten aufgeführten Vorverkaufsstellen; der Preis beträgt 29 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr, der Preis an der Abendkasse liegt bei 35 Euro.


VVK-Stellen sind:

  • Volksbank in Walddorf; 07121 314-7220; Dettenhauser Str. 5
  • Ticketcenter im Breuningerland Stuttgart; www.ticketcenter-stuttgart.de ; 0711 - 2111540 ; Marktstr. 1-3, 70173 Stuttgart
  • Ticketcenter Sindelfingen (im Breuningerland); www.ticketcenter-stuttgart.de ; 07031 - 7622599 ; Tilsiter Str. 15, 71065 Sindelfingen
  • Vaihinger Kartenlädle; www.ticketcenter-stuttgart.de ; 0711 - 901445 ; Vaihinger Markt 11, 70563 Stuttgart-Vaihingen
  • GEA-Konzertbüro am Markt; konzertbuero@gea.de; 07121 - 302292 ; Marktplatz 14, 72764 Reutlingen
  • Nürtinger Zeitung – Stadtbüro; stadtbuero@ntz.de; 07022 - 9464151 ; Am Obertor 15, 72622 Nürtingen
  • Kartenservice im i-punkt; ipunkt@filderstadt.de; 0711 - 7089394; Dr.-Peter-Bümlein-Platz 1, 70794 Filderstadt-Bernhausen
  • Gäubote- Die Herrenberger Zeitung; bronntor@gaeubote.de; 0 70 32 - 9525103; Bronntor, 71083 Herrenberg
  • Schreibwaren Walter; 07157 - 6141; Störrenstraße 36, 72135 Dettenhausen;
  • Verkehrsverein Tourist u. Ticket Center; mail@tuebingen-info.de; 07071 - 91360; An der Neckarbrücke 1, 72072 Tübingen

Am Freitag fährt der Shuttlebus ab 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr und von 0.15 Uhr bis 2.45 Uhr. Am Samstag fährt der Bus zwischen 17 Uhr und 22.32 Uhr sowie von 0.44 Uhr bis 2.22 Uhr. Der Bus verkehrt zwischen den Haltestellen Häslach-Süd, Feuerwehrhaus, Busbahnhof und Alte Turnhalle und dem Festgelände am Schönbuchrand und am Samstag zusätzlich am neuen Parkplatz an der B27. Von Dettenhausen fährt der Bus im gleichen Zeitraum ab den Haltestellen Bahnhof und Volksbank.


Veranstaltung downloaden


Veranstaltungsort
Festplatz Waldmusikfest